Tauchen Sie ein in die Welt des Orients

Mythos einer anderen Welt und pure Faszination für uns: Eine Bauchtänzerin verkörpert mit ihrer schwingenden und vibrierenden Hüfte, den geschmeidigen Bewegungen ihrer Arme und umweht von feinen Schleiern die Sehnsucht nach einem fernen und geheimnisvollen Land. Der Bauchtanz, oder richtig „Orientalischer Tanz“ genannt, zählt mit zu den ältesten Tänzen der Welt und hat schon immer durch die anmutigen und rhythmischen Bewegungen der Tänzerinnen die Menschen fasziniert. Er besitzt in Ägypten nach wie vor einen hohen Stellenwert, aber auch in Europa, in den USA, in Ozeanien, Skandinavien und Asien wird er häufig aufgeführt und gelehrt. Die Tänzerinnen greifen dabei oft auf die traditionellen Tanzformen zurück oder mischen die Elemente mit anderen Tanzstilen und Musikrichtungen. Möglich geworden ist dieser kulturelle Austausch in erster Linie durch den technischen Fortschritt auf der ganzen Welt.

Orientalischer Tanz für Ausdruckskraft und Lebensfreude

Der orientalische Tanz setzte sich Ende des 18. Jahrhunderts in Europa und damit auch in Deutschland durch und interessiert und fasziniert die Menschen gleichermaßen. Bauchtanz-Shows werden gerne als Highlight für eine Veranstaltung gebucht. Die Anlässe für die Bauchtanz-Vorführungen sind dabei breit gefächert. Ob Jubiläen, Hochzeiten, Junggesellenabschiede, Geburtstage, Firmenveranstaltungen, Weihnachtsfeiern oder Geschäftseröffnungen – die Gäste werden auf eine traumhafte Reise aus 1001 Nacht mitgenommen.

Bauchtänzerin Shaneira beherrscht jedes Element des klassischen orientalischen Tanzes und setzt in ihren Inszenierungen gerne auch den Schleier- und Doppelschleier ein. Die prunkvoll glitzernden und wunderschön gestalteten Kostüme, die grazilen Bewegungen und die musikalische Untermalung der orientalischen Klänge verzaubern Gastgeber und Gäste gleichermaßen.

Individueller Tanzstil in Perfektion

Shaneira erhielt ihre fundierte Grundausbildung im „Orientalischen Tanz“ in Deutschland. Dabei erlernte sie den Bauchtanz ausschließlich bei hochkarätigen Dozenten aus Ägypten, Persien und der Türkei und nimmt noch heute an zahlreichen Fort- und Weiterbildungen teil. Ihre Dozenten Prof. Hassan Khalil, Dr. Gamal Seif, Aziza, Hossein Fayazpour, Prince Erkan Serce, Saida, Reza Farnoush, Nesrin Topkapi und Raqia Hassan sind hier zu erwähnen. Vor allem die als Begründerin des Orientalischen Tanzes in Deutschland geltende „Shahrazad“ prägte den Tanzstil von Shaneira. Mit fantastischer Ausdruckskraft kombiniert sie in ihren Shows Witz und Charme sowie Grazie und Temperament.

Shaneira – Bauchtänzerin aus Leidenschaft

Bauchtänzerin Shaneira führt ihre Darbietungen deutschlandweit auf und verfügt bereits über ein umfangreiches Referenz-Portfolio. Beispiele sind hier Shows auf der Ägyptischen Botschaft in Berlin oder auf der Benefizgala von Pina Coluccia & Jean Pütz im Maritim Köln. Die Gage der Künstlerin Shaneira richtet sich bei den individuell gestalteten Shows nach der Dauer des Auftritts und der Anreisezeit. Sei es Bauchtanz Köln oder Bauchtanz Düsseldorf: Die Inszenierungen von Bauchtänzerin Shaneira bezaubern deutschlandweit. Verleihen Sie Ihrem Event einen Hauch erotischer Momente und eine angenehm knisternde Spannung.

Sie erreichen Bauchtänzerin Shaneira direkt über die E-Mail-Adresse orient@shaneira.de oder ihre Mobilnummer 0171 - 932 49 91. Gerne lässt Shaneira Ihnen ein unverbindliches Angebot zukommen, wobei eine Realisation von kurzfristigen Terminen ebenfalls möglich ist.