Von der Idee zur Rede: Rhetorik ist lernbar

Gute Ideen müssen gut präsentiert werden. Eine der Mittel dazu ist die Rede. Nicht jeder beherrscht die Rhetorik, die Kunst des Redens. Aber sie ist lernbar. Seminare und Kurse in Rhetorik helfen, sicher aufzutreten, klar zu formulieren und andere zu überzeugen. Solche Seminare bietet seit vielen Jahren Regina Reh in Bestwig im Sauerland mit viel Erfolg an.

Ein guter Redner nutzt Mittel der Rhetorik, die zu seiner Persönlichkeit passen. Hier liegt auch der Ansatz der Seminare von Regina Zeh. Die Teilnehmer lernen

Ängste abzubauen
Ängste zu Stärken machen
Hemmungen vor größerem Publikum abzubauen
Unsicherheit in Sicherheit umzuwandeln
eine Idee zu einer Rede reifen lassen

Hören wir von Reden und Rhetorik, so denken wir spontan an große Vorbilder wie die Redner der Antike oder an historische Reden. Dabei ist dieser Aspekt nur ein kleiner. Denn sie ist lernbar für jedermann. Wichtig ist, dass die Rede authentisch wirkt und zum Redner passt. Jemand, der im Betrieb oder Verein bislang eine eher stille Rolle einnimmt, wird durch eine flammende Rede nicht punkten. Daher ist wichtig, dass die Teilnehmer gutes Reden mit professioneller Hilfe erlernen.

Stärken erkennen und nutzen

Regina Zeh hat Erfahrung mit der Einschätzung von Menschen und hilft in ihren Seminaren den Teilnehmern, Stärken zu erkennen und sie so zu nutzen, dass sie in einer Rede vor Publikum auf die Zuhörer wirken. „Ich möchte auch aus den unsichersten Rednern ihr Bestes herausholen“, sagt Regina Zeh über ihre Zielsetzung. Rhetorik meint nicht nur die Rede vor Publikum. Sie hilft in jeder Lebenslage im beruflichen wie im privaten Leben. Wer die Kunst des Redens beherrscht, wird sich als rhetorisches Mittel bald auch die richtigen Fragetechniken im Gespräch zu eigen machen.

Die Mehrzahl der Teilnehmer besucht die Seminare, weil sie regelmäßig in verantwortlicher Position mit größeren Gruppen zu tun haben. Sie haben erkannt, dass das Lernen guten Redens ein Weg zum Erfolg ist. Sie lernen, sich zu artikulieren und zu verkaufen, denn das sind die ersten Schritte zum Erfolg. Wer die Kunst der Rede beherrscht, tritt selbstsicher und überlegen auf und wird seine Zuhörer überzeugen statt sie zu überreden.

Die Seminare gehen in aller Regel über zwei Tage und finden in Bestwig statt. Im Preis enthalten sind Getränke und Mittagessen. Gern hilft die Kursleiterin bei der Vermittlung eines geeignetes Quartiers für die Übernachtung. Auf Wunsch können sie auch als Inhouse-Veranstaltungen durchgeführt werden.

Gern informiert Regina Zeh Interessenten auch telefonisch. Unter  +49 (0)2904 709023 sowie +49 (0)171 1432126 beantwortet sie gern die Fragen ihrer künftigen Teilnehmer.